Abendspaziergang Gegenlicht

Laue Sommerabende und wunderschöne Sonnenuntergänge – wir sind gemütlich durch die letzten Tage geschlendert und ganz entspannt durch die Hitze der letzen Wochen gekommen.

Abends waren die Ponys oft noch erstaunlich unternehmungslustig: Sobald am späteren Nachmittag die drückendste Hitze vorbei war, standen sie erwartungsfroh am Zaun; nur Koppel und ein bisschen Hütchen-Training ist offenbar laaangweilig …

Auf den frisch gemähten Seitenstreifen wollte Monty regelmäßig flott vorwärts und hat uns alle immer wieder zu abendlichen Jogging-Einlagen überredet. So ein Pony hält definitv fit und munter!

Zwar sind die Möglichkeiten, abends draußen unterwegs zu sein, wegen der Jagd begrenzt, aber auch direkt am Dorf konnten wir beeindruckende Wolkenformationen und die stimmungsvollsten Sonnnuntergänge genießen.

Und wenn dann etwas später die Ponys zu Hause ihr Heu mümmeln, leuchten neben dem Paddock die Glühwürmchen durch die Nacht. Mehr »Sommer« ist eigentlich nicht mehr möglich!